Die Spiele der Space Cowboys

  • Splendor

    Ein schnelles, taktisches und süchtig machendes Spiel!

    Splendor kann zu zweit, zu dritt oder zu viert gespielt werden, lässt sich in 5 Minuten erklären und in einer halben Stunde spielen.

    Mehr
  • T.I.M.E Stories

    Übernimm die Rolle eines Zeitreise-Agenten in diesem erzählerischen Decksploration-Spiel.

    Mehr
  • Via Nebula

    Besiedle ein fruchtbares Tal, dessen Pfade unter dunklen Wolken verborgen liegen.

    Mehr
  • Elysium

    Schlüpfe in die Rolle eines Halbgottes, der nach einem Platz im Pantheon der Götter des Olymps strebt.

    Heuere Helden an, erwirb Artefakte und stelle dich heroischen Aufgaben.

    Mehr
  • Black Fleet

    Sei im Wechsel Pirat, Kaufmann und Kapitän - suche dein Glück in der Karibik!

    Verbessere deine Schiffe, kombiniere geschickt deine Schicksalskarten und rette die Tochter des Gouverneurs!

    Mehr

Wer sind wir?

1
Du hast eine Idee
2
Schick' uns ein Konzept
3
Wir setzen es um
4
Start!

Space Cowboys, Bis zur Unendlichkeit und noch weiter!

Die Space Cowboys sind ein neuer Verlag mit ambitionierten Zielen.

Gegründet wurde dieses Studio für Spielentwicklung 2013 von den Gründern von Asmodee (dem führenden Spieleverlag in Frankreich): Marc Nunes, Philippe Mouret und Croc.

Als jahrelange Marktteilnehmer haben sie es verstanden, ihre Fähigkeiten gemeinsam einzusetzen, um das Spiel in Frankreich um etliche bedeutende Schritte voranzubringen. Als Space Cowboys möchten sie jetzt in ein kleineres Umfeld zurückkehren, um persönlichere und herausfordernde Ideen und Projekte umzusetzen. Außerdem haben die Space Cowboys mit Cyril Demaegd und Sébastien Pauchon, den Gründern von Ystari und Gameworks, zwei weitere Ikonen der französischen Spielewelt "angeworben", um mit diesem schlagkräftigen Verbund von Talenten und Beratern eine große Bandbreite von Spielen entwickeln zu können: Vom Brettspiel im amerkanischen Stil über das typische Eurogame-Holzklötzchen-Spiel bis hin zum gehobenen Familienspiel.

  • Marc Nunes

    Marc Nunes

    Marc Nunès gründete 1995 Asmodee Editions und 2013 die Space Cowboys. Er ist ein bedeutender Akteur in der Welt der Brettspiele in Frankreich, dem viele bekannte Spiele der zurückliegenden 20 Jahre ihr Entstehen und ihren Erfolg verdanken.

  • Philippe Mouret

    Philippe Mouret

    Philippe Mouret war von Anfang an an der inhaltlichen und funktionalen Entwicklung aller Asmodee-Spielen beteiligt und ist in ständigem Kontakt mit einer Vielzahl von Autoren, immer auf der Suche nach dem neuen, herausragenden Spiel.

  • Cyril Demaegd

    Cyril Demaegd

    Cyrille Demaegd ist der Gründer von Ystari und ist verantwortlich für eine Vielzahl erfolgreicher Spiele der letzten Jahre, wie z. B. Caylus oder Myrmes. Er ist der Talentsucher und Spielexperte der Space Cowboys.

  • Croc

    Croc

    Croc ist der Autor zahlreicher Rollen- und Brettspiele, unter anderem von Claustrophobia. Als rastloser Erforscher der Spielewelt, mit hohen Ansprüchen an jedes Spiel, wählt er die Projekte aus und feilt so lange an einzelnen Elementen, bis aus einem Rohdiamanten ein echtes Juwel entsteht.

  • Sébastien Pauchon

    Sébastien Pauchon

    Sébastien Pauchon ist Autor und der Mitbegründer von GameWorks. Er ist bekannt für seine Detailversessenheit und seine Aufmerksamkeit und sorgt so dafür, dass die Projekte der Space Cowboys mit der Präzision eines Schweizer Uhrwerks laufen.

Work in progress