Sie löst sich etwas von dir und lauscht den Geräuschen in der Umkleidekabine. Das Wasser läuft nicht mehr. Ihr schwarzes Haar klebt an ihrem Gesicht und nur noch eines ihrer glühenden Augen ist dahinter wahrnehmbar.

Vor fünf Minuten bist du aus der Transferkapsel gestiegen. Vor sechs Minuten hast du dich noch im Körper eines Wirts befunden, beinahe eintausend Jahre in der Vergangenheit. Allein der Gedanke daran lässt dich schwindeln und du stützt dich an der gefliesten Wand der Duschkabine ab. In deinem Kopf dreht sich alles. Das über deinen Körper fließende heiße Wasser schafft keine Linderung.

Dein Wirt wurde … gebissen. Durch ihn spürtest du, wie die geheimnisvolle Energie in dein Blut und deine Seele eingedrungen ist. Es fühlte sich wie eine Neugeburt an, als seien all deine Zellen auseindergerissen und neu zusammengefügt worden, während dieses Ding dein Blut trank. Dieses Gefühl totaler Umwandlung ist noch da, es haftet an dir und ist nicht abzuschütteln. Aber es war doch der Wirt, der gebissen wurde. Nicht du! Warum also diese Benommenheit, diese Übelkeit? Warum ist dieses unheimliche Gefühl noch da?

Draußen im Umkleideraum ist Lärm zu hören, Rufe. Irgendwer brüllt, man solle sich beeilen. Du hörst die Stimmen deiner Kollegen, Türen schlagen. Was ist da draußen los? Und dann … schiebt sich eine Frau in deine Duschkabine. Das Wasser durchweicht ihre Kleidung, aber das scheint sie nicht im Mindesten zu interessieren. Bevor du auch nur einen Ton herausbringst, legt sie dir eine Hand auf den Mund und drückt dich mit ihrem ganzen Gewicht gegen die Wand. Mit glühenden Augen starrt sie dich an. Wie hypnotisiert starrst du zurück, unfähig den Blick abzuwenden. Sie presst sich gegen dich und beherrscht dich Kraft ihres Willens vollständig, während das Wasser weiter auf euch beide herabströmt.

Als sie die Hand von deinem Mund nimmt, spürst du einen Nadelstich in deiner Seite. Sie hat dir gerade eine Spritze zwischen die Rippen gerammt … Eine unvorstellbare Hitze durchflutet deinen Körper. „Still! Ich nähre dich“, flüstert sie. „Du willst nicht, dass sie uns zusammen sehen. Sie warten schon vor den Duschräumen auf dich – die Typen von der Geheimpolizei des Konsortiums. Sie werden Fragen stellen. In deinem linken Schuh findest du eine Tablette. Schluck sie, bevor du gehst. Die Wirkung hält für knapp sechs Stunden an. Währenddessen kannst du lügen, ohne ertappt zu werden. Auch wenn sie dich an einen Lügendetektor anschließen. Du musst die Wahrheit verbergen!“

„Du gehörst nun zu uns. Du hast das Geschenk der Elois empfangen. Wir werden dich lehren, es geschickt einzusetzen. Aber du musst vorsichtig sein. Du bist hier von Feinden umgeben. Ich werde dir sagen, was du in den kommenden sechs Stunden auf ihre Fragen zu antworten hast. Und sie werden dich gehen lassen.

Triff mich danach außerhalb der Agency, im Red Light. Dort werde ich mit deiner Initiation beginnen.“